Sportmedizinischer Check

Insbesondere Anfänger, Wiedereinsteiger und Amateursportler überfordern ihren Körper häufig, wenn sie sich erstmal dazu entschlossen haben, eine Sportart auszuüben. Zur Überprüfung Ihrer Leistungsfähigkeit und zur Minimierung von Gesundheitsrisiken bieten wir einen sportmedizinischen Check an. Die rund zweistündige Untersuchung beinhaltet – neben einer Anamnese und körperlichen Untersuchung – ein Ruhe- und Belastungs-EKG sowie einen Laktattest auf dem Rad, am Ruderergometer oder auf dem Laufband (Kardiocheck). Außerdem führt unser Team eine Lungenfunktionsprüfung und eine Körperfettmessung durch. Abschließend beraten wir Sie zu Ihrer Trainingsplanung.

Viele Krankenkassen fördern sportmedizinische Checks im Rahmen von Präventionsprogrammen. Fragen Sie vorab einfach Ihre Krankenkasse, ob diese einen Teil der Kosten erstattet.

Fachbereiche in Duisburg, die Ihnen weiterhelfen können

Alle Beiträge

Aus unserem Ratgeber