Wie können wir Ihnen helfen?

    Forschung

    Innovativ, intensiv und interdisziplinär: Die Erforschung neuer Behandlungs­möglich­keiten zum Wohle unserer Patienten hat an der BG Klinik Tübingen einen sehr hohen Stellenwert. 

    Medizinischer Fortschritt setzt wissens­hungrige Forscher und engagierte Praktiker sowie einen gegenseitigen Austausch voraus. Erfahrungen aus dem Klinikalltag müssen in die wissen­schaftliche Forschung einfließen. Umgekehrt gilt es, Studien­ergebnisse in die Praxis zu übertragen, um so die medizinische Behandlung zum Wohle der Patienten laufend zu optimieren. Solch eine inter­disziplinäre Zusammenarbeit von Forschung und Klinik ist die Grundlage, um innovative Behandlungs­strategien für unsere Patienten zu entwickeln.

    Kooperation mit der universitären Forschung

    Damit der beiderseitige Wissens­transfer erfolgreich gelingt, haben wir 2012 an unserer Klinik das „Siegfried Weller Institut für Unfall­medizinische Forschung (SWI)“ gegründet, das nach unserem ehemaligen Ärztlichen Direktor benannt ist. Der Fokus unserer Forschung liegt auf der angewandten Wissenschaft. Insbesondere untersuchen wir den Einfluss von Neben­erkrankungen auf den Knochen­stoff­wechsel. So kann etwa eine Mangel­ernährung, eine Diabetes-Erkrankung oder das Rauchen den Knochen­stoff­wechsel beeinflussen.

    Die digitale Auswertung großer Datenmengen wird uns in Zukunft dabei helfen, noch bessere Therapie­ansätze zu entwickeln. Natürlich nutzen wir diese anonymisierten Informationen nur dann, wenn der Patient deren Verarbeitung zustimmt.  

    Sowohl im klinischen Alltag als auch bei Forschungs­projekten kooperieren wir seit der Gründung intensiv mit der Eberhard-Karls-Universität und dem Universitäts­klinikum Tübingen sowie mit externen Partnern aus Deutschland und der Welt.

    Inter­disziplinäres Forscher­team aus Wissenschaft und Praxis

    Unser junges Forscher­team besteht aus Ärzten, Wissenschaftlern, Doktoranden und Studenten. Ärzte der Klinik werden durch Dritt­mittel­finanzierung für Forschungs­arbeiten freigestellt. So werden die Kompetenzen möglichst vieler Fachbereiche gebündelt und genutzt

    Alle Leistungen in Tübingen

    Leistungen des Fachbereichs

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber