Neuer Ärztlicher Leiter der Intensivstation

PD Dr. med. Johann Fontana hat zum 01.02.2022 die Ärztliche Leitung der Intensivstation übernommen.

Infos zur Pressemitteilung

01.02.2022BG Klinik Tübingen

Pressekontakt

Profilbild von Eva Schneider

Eva Schneider

Unternehmens­kommunikation
07071 606-1670E-Mail

Nach seinem Medizinstudium in Frankfurt und Mannheim begann PD Dr. med. Johann Fontana in der Universitätsklinik Mannheim seine Ausbildung zum Neurochirurgen. Nach dem Erwerb des Facharztes wechselte er an die Neurochirurgie des Universitätsklinikums Bochum und habilitierte sich zum Thema Subarachnoidalblutung.

Nach seiner Facharztweiterbildung in der Anästhesiologie in Memmingen wechselte er an die BG Unfallklinik Murnau zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin. Prof. Dr. Tim Viergutz konnte ihn dann für die Bereichsleitung der Neuroanästhesie an der Universitätsklinik Mannheim gewinnen. Mit dem Chefarztwechsel von  Prof. Viergutz an unsere Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie kam auch Dr. Fontana in die BG Klinik Tübingen. Jetzt übernimmt er als Geschäftsführender Oberarzt Intensivmedizin die ärztliche Leitung der Intensivstation. Wir heißen Herrn Dr. Johann Fontana herzlich willkommen.