Ausbildung zum Anästhesie­­technischen Assistenten (m/w/d)

Wir bieten Ihnen als BG Unfallklinik ein spannendes und interessantes Ausbildungs­umfeld und sehr viel­seitige Einsatz­möglichkeiten.

Seitdem 1. August 2019 bilden wir an der BG Unfallklinik erstmalig Anästhesietechnische Assistenten (kurz ATA) aus. Dabei handelt es sich um ein relativ neues Berufsbild. ATAs arbeiten im Team zusammen mit Anästhesisten und dem Operationsteam und unterstützen den langlaufenden und mitunter hoch komplexen Prozesses der Narkotisierung.

Zu ihren Aufgaben gehören die Kontrolle der Atmungs- und Kreislaufwerte, das Versorgen der Patienten vor, nach (im Aufwachraum) und während der Operation und die Dokumentation der Anästhesie. Darüber hinaus betreuen sie die Schmerzvisite. Wie die Pflegekräfte der Anästhesie, gehören sie auch zum Schockraumteam.

In der Anästhesie-Pflege werden unsere Azubis von Kerstin Koch und unseren Praxisanleitern betreut.

Die dreijährige ATA-Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Frankfurt am Main und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Der insgesamt 1600 stündige Theorie-Unterricht findet in der Uniklinik statt. Den praktischen Teil mit 3000 Stunden absolvieren die ATAs im Wesentlichen in verschiedenen Abteilungen unserer Klinik. Ausbildungsrelevante Inhalte, die wir als Unfallklinik nicht anbieten können, werden in der Uniklinik sowie im Rahmen weiterer Fremdeinsätze absolviert

Zugangs­voraussetzungen

  • Ab­geschlossenes Abitur, Real­schulabschluss oder eine andere gleich­wertige, ab­geschlossene Schul­bildung
  • Praktikum im OP von zwei Wochen
  • Gesund­heitliche Eig­nung
  • Engage­ment, Motivation, Zuverlässig­keit
  • Spaß & Freude daran, diesen Beruf zu er­lernen

Informationen zum Ausbildungs­beruf

  • Ausbildungs­dauer: 3 Jahre Vergütung: nach TVA KUV Pflege

 

Profitieren Sie von herausragenden Rahmenbedingungen

  • Laufende Fort- und Weiterbildung

    Spitzenmedizin ist Hochleistungssport: Wer im Ernstfall das „Rennen gegen die Zeit“ gewinnen will, muss gut trainieren. Deshalb schenken wir Ihrer Fort- und Weiterbildung besondere Beachtung.

    Mehr erfahren

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Weil Sie bei uns täglich Ihr Bestes geben, haben Sie eine gute Work-Life-Balance verdient. Davon sind wir überzeugt. In den BG Kliniken gehören Kind und Kegel, Klinik und Karriere daher zusammen.

    Mehr erfahren

  • Gesundheit und Vorsorge

    In den BG Kliniken dreht sich alles um Gesundheit. Wir bringen Menschen zurück ins Arbeits¬leben. Auch für Ihre Gesundheit tun wir daher einiges.

    Mehr erfahren

Bilder Alttext

Ihr Bewerbungsprozess

  1. Bilder Alttext1. Senden Sie Ihre Bewerbung
  2. Bilder Alttext2. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung
  3. Bilder Alttext3. Lernen Sie uns in einem Gespräch kennen
  4. Bilder Alttext4. Sie erhalten ein Angebot

Unsere Zahlen und Fakten

  1. 99%

    Zufriedene Mitarbeiter

  2. 240.000

    Patienten pro Jahr

  3. 12

    Standorte in Deutschland

Haben Sie noch Fragen?

  1. Porträt Christina Meinel

    Christina Meinel

    Leiterin Personalabteilung

    Kontakt
  2. Porträt Nadine Täubert

    Nadine Täubert

    Personalreferentin Recruiting

    Kontakt
  3. Porträt Jana Wondra

    Jana Wondra

    Stellvertretende Pflegedirektorin

    Kontakt
  4. Porträt Alexandra Wagner

    Alexandra Wagner

    OP-Managerin der Anästhesiepflege

    Kontakt