Pandemielage: Krankenhausbesuche

Krankenhausbesuche von Patient*innen in der BG Unfallklinik sind aufgrund der sich zuspitzenden Pandemielage bis auf weiteres grundsätzlich untersagt.
Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen. Weitere Informationen ->

Wie können wir Ihnen helfen?

    Seelsorge

    Unsere Seel­sorger möchten Sie unter­stützen und be­gleiten.

    Liebe Patientin, lieber Patient,

    die Zeit eines Krankenhaus­aufenthalts ist mit großen Heraus­forderungen ver­bunden. Sie werden aus Ihrem All­tag heraus­gerissen und müssen sich in einem neuen Um­feld orientieren. Vielleicht haben Sie gerade einen Un­fall er­litten oder stehen vor einer Operation. Wenn Sie über das, was Sie bewegt ein Ge­spräch suchen, stehen wir Ihnen als Klinik­seelsorger sehr gerne zur Verfügung. Sie können sich jeder­zeit an uns wenden, un­abhängig von Ihrer Religions­zugehörigkeit.

    Als Seel­sorger möchten wir Sie unter­stützen und be­gleiten in einer Zeit, in der Sie die Er­fahrung von Krank­heit machen und dies ver­kraften und ver­arbeiten müssen. Die Seel­sorge an der BG Unfall­klinik arbeitet ökumenisch. Esther Helfrich-Teschner steht Ihnen als katholische Krankenhaus­seelsorgerin, Lothar Jung-Hankel als evangelischer Krankenhaus­pfarrer zur Ver­fügung.

    Gottesdienst im Andachts­raum

    Wir laden Sie ganz herz­lich jeden Sonntag um 10:30 Uhr ein, mit uns den Gottes­dienst zu feiern. Bitte beachten Sie die aktuellen Gottesdienst­aushänge auf den Stationen. Der Andachts­raum steht Ihnen als Raum der Stille bzw. „Raum des Lebens“ jeder­zeit zum persönlichen Gebet und zur Be­sinnung offen. Er befindet sich im Foyer der Klinik.

    Wenn Sie einen Besuch wünschen, können Sie die Krankenhaus­seelsorge anrufen oder das Pflege­personal bitten, Ihren Besuchs­wunsch weiter­zuleiten. Besteht Ihr Krankenhaus­aufenthalt über längere Zeit, kommen wir von uns aus auf Sie zu. In dringenden seel­sorgerischen Fällen können Sie über die Pforte die Seel­sorge be­nachrichtigen lassen.

    Wir wünschen Ihnen einen guten Klinik­aufenthalt und Gottes Segen. Bleiben Sie wohl­behütet.

    Unser Team

    1. Porträt Lothar Jung-Hankel

      Lothar Jung-Hankel

      Ev. Seelsorger

      Kontakt
    2. Porträt Esther Helfrich-Teschner

      Esther Helfrich-Teschner

      Kath. Seelsorgerin

      Kontakt