Wie können wir Ihnen helfen?

    Hygiene

    Die Krankenhaus­hygiene ist besonders wichtig für die Patienten­sicherheit. Das Ziel: Infektions­krankheiten und Erreger frühzeitig und zuverlässig erkennen, um betroffene Patienten optimal zu versorgen und eine Ausbreitung zu verhindern.

    Unser Team für Krankenhaus­hygiene besteht aus einem Krankenhaus­hygieniker, einem beratenden Mikrobiologen vom Institut für Hygiene und Umwelt sowie vier Hygiene­fachkräften. Sie sorgen gemeinsam mit allen Kolleginnen und Kollegen, mit rund einem Dutzend hygienebeauftragten Ärzten und fast 50 hygienebeauftragten Mitarbeitern aus den pflegerischen, therapeutischen und diagnostischen Bereichen für einen hohen Hygienestandard und somit für einen sicheren Aufenthalt im BG Klinikum Hamburg.

    Eine wichtige Säule der Krankenhaus­hygiene ist die Prävention. Die Grundlage dafür bilden das Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und die Hamburgische Verordnung über Hygiene und Infektions­prävention (HmbMedHygVO) sowie eine Vielzahl weiterer Normen. Zu den Aufgaben hinsichtlich der Krankenhaus­hygiene gehört auch die Erstellung und Einhaltung verbindlicher Hygiene­standards nach Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI).

    Im Rahmen der Antibiotic Stewardship Initiative erstellen wir am BG Klinikum Hamburg zudem Leitlinien, um die Verwendung von Antibiotika in unserem Hause zu optimieren. Das tun wir, um einerseits das bestmögliche Behandlungs­ergebnis für Patienten zu gewährleisten und zum anderen die Bildung von Resistenzen zu vermeiden.

    Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am BG Klinikum Hamburg werden jährlich zu hygienerelevanten Themen und zur Hände­hygiene geschult. Um die Umsetzung und Wirksamkeit vorbeugender Maßnahmen zur Krankenhaus­hygiene zu gewährleisten, gibt es in allen Abteilungen des Klinikums regelmäßige Hygiene­begehungen und mikrobiologische Umgebungs­untersuchungen.

    Unser Team

    1. Dr. med.

      Hans-Jörg Meinhold

      Oberarzt

      Kontakt
    2.  

      Susanne Kopetz

      Hygienefachkraft

      Kontakt
    3.  

      Dietmar Bauer

      Hygienefachkraft

      Kontakt
    4.  

      Lisa-Maria Koops

      Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für Hygiene

      Kontakt
    5.  

      Luisa Heinicke

      Fachgesundheits- und Krankenpflegerin für Hygiene

      Kontakt

    Händehygiene in den BG Kliniken

    Antibiotikaresistente Bakterien können zu schweren Infektionen führen. Wie man sich vor solchen Krankenhauskeimen schützt, zeigt unser Erklärfilm. 

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber