Wie können wir Ihnen helfen?

    Technische Orthopädie

    In der Technischen Orthopädie versorgen wir Patienten mit einer (operierten) Fehlstellung bzw. Verformung am Fuß oder nach einer Amputation mit Prothesen und orthopädischen Schuhen.

    Die Zahl chirurgischer Eingriffe am Fuß nimmt zu. Dazu zählen Operationen bei Fehlstellungen oder Verformungen (Deformitäten) des Fußes, aber auch Amputationen des Unterschenkels. Die anschließende Versorgung mit einer maß­angefertigten Prothese sowie speziellen Schuhen ist Aufgabe der Technischen Orthopädie.

    Orthopädische Schuhe und Prothesen

    Die qualifizierte und individuelle Nachbehandlung nach einem fuß­chirurgischen Eingriff oder einer Amputation ist entscheidend für den Heilungsverlauf. Der Patient benötigt orthopädische Maßschuhe oder Konfektions­schuhe mit Einlagen oder Zurichtungen am Absatz oder Schaft. Nach einer Amputation muss eine Prothese angefertigt und angepasst werden. Prothesen und Schuhe müssen regelmäßig auf perfekten Sitz überprüft und eventuell korrigiert werden. Manchmal lässt sich durch gutes Schuhwerk sogar eine Operation vermeiden.

    Optimale Rehabilitation dank individueller Hilfsmittel

    In der Herstellung von Prothesen (Prothetik) gibt es ständig Fortschritte, sodass wir die Versorgung mit individuellen Hilfsmitteln stetig optimieren können. Wir arbeiten seit Jahren eng mit Orthopädie­techniker­meistern und orthopädischen Schuh­machern zusammen. Zu einer optimalen Nach­behandlung im Heil­verfahren der gesetzlichen Unfall­versicherung gehört auch eine umfassende Rehabilitation.

    Gemeinsam mit der „Klink für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie“ führen wir auch die operative Revision eines Amputations­stumpfes durch, etwa bei einem wiederkehrenden Infekt.

    In der Technischen Orthopädie der BG Klinik Tübingen versorgen wir Patienten aller Kostenträger ambulant.

    Die Technische Orthopädie ist Teil unserer „Abteilung für Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbel­säulen­chirurgie“.

    Unser Team

    1. Andreas Badke

      PD Dr. med.

      Andreas Badke

      Chefarzt Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie und stv. Ärztlicher Direktor

      Kontakt
    2. Christopher Baron

      Dr. med.

      Christopher Baron

      Oberarzt und Sektionsleiter Querschnitt­gelähmte, Technische Orthopädie, Wirbelsäulen­chirurgie

      Kontakt
    3. Babett Klipphahn

      Dr. med.

      Babett Klipphahn

      Oberärztin Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

      Kontakt
    4. Verena Klotz

      Dr. med.

      Verena Klotz

      Oberärztin Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

      Kontakt
    5. Sven Weisser

      Dr. med.

      Sven Weisser

      Oberarzt Querschnittgelähmte, Technische Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

      Kontakt
    Alle Leistungen in Tübingen

    Leistungen des Fachbereichs

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber