Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Bedingt durch die Entwicklungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie damit verbundenen behördlichen Empfehlungen ist die folgende Besucherreglung erforderlich und ab sofort für das BG Klinikum Hamburg gültig:

  • Besuche von Patienten sind bis auf weiteres generell untersagt. Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen.
  • Der Zugang von Lieferdiensten (bspw. Pizzalieferanten etc.), die nicht zum Erhalt des Krankenhausbetriebes erforderlich sind, ist bis auf weiteres untersagt.

Jetzt mehr erfahren!

Wie können wir Ihnen helfen?

    Allgemein- und Viszeralchirurgie

    Unser Team verfügt über eine herausragende Expertise im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie zur Versorgung von Verletzungen und Erkrankungen des Bauchraumes und des Brustkorbes.

    Ganzheitliche Versorgung auf Spitzenniveau

    Die Allgemein- und Viszeralchirurgie des BG Klinikums Hamburg stellt eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf dar, das unter der fachlichen Leitung des Klinikdirektors Prof. Dr. Jakob Izbicki das ärztliche Personal bereitstellt. So können wir die Vorteile unserer individuellen und persönlichen Patientenbetreuung am BG Klinikum Hamburg mit denen der hochspezialisierten Universitätsklinik verbinden.

    Leistungsspektrum

    Neben der Behandlung von akuten Unfallfolgen bieten wir die Versorgung von Bauchwandbrüchen (Narben-, Nabel- und Leistenbrüche), Eingriffen an den Bauchorganen (z.B. Gallenblase, Blind- und Dickdarm), des Enddarmes (Proktologie) und Organen des Brustkorbes (z.B. Lunge, Speiseröhre, Mittelfell) an. Durch die Ausstattung mit modernsten Geräten kann ein Großteil der Eingriffe minimalinvasiv (Schlüsselloch-Chirurgie) durchgeführt werden.

    Bei Bedarf erfolgt die Anlage von Gefäßzugängen für künstliche Ernährung, Chemotherapie oder die Dialyse (Port-, Demerskatheter, Shunts).

    Ein weiterer Schwerpunkt unserer Sektion ist die Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung-bedingten Darmfunktionsstörungen. Dies beinhaltet die funktionelle Dickdarmchirurgie, die Anlage von künstlichen Darmausgängen und deren Komplikationen (Stomaprolaps, -brüche, -engen), sowie die chirurgische Behandlung des krankhaften Übergewichtes.

    Unser Team

    1. PD Dr. med.

      Michael Tachezy

      Leitender Arzt

      Kontakt
    2.  

      Julia Seifert

      Fachärztin Viszeralchirurgie

      Kontakt
    3. Prof. Dr. med.

      Jakob R. Izbicki

      Chefarzt Allgemein, Viszeral und Thoraxchirurgie, UKE

      Kontakt
    Alle Leistungen in Hamburg

    Leistungen des Fachbereichs

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber