Psychologischer Dienst

Der Psychologische Dienst behandelt ambulant und stationär Patientinnen und Patienten, bei denen seelische Probleme (zumeist nach Arbeitsunfällen) im Vordergrund stehen. 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Nina Tomschi

Sekretariat Psychologischer Dienst
040 7306-2345E-Mail

Personen, die nach Unfällen unter Ängsten, Schlafstörungen, depressiven Reaktionen und chronischen Schmerzen leiden, werden bei uns psychologisch betreut. Ebenso unterstützen wir Patientinnen und Patienten, die wegen körperlicher Probleme in unserer Klinik behandelt werden und in der Folge mit psychischen Problemen zu kämpfen haben. Ambulante Behandlungen können sowohl in unserer Psychotraumatologischen Ambulanz in der Nähe des Hauptbahnhofs (Lange Mühren 1) als auch im BG Klinikum Hamburg (Stadtteil Lohbrügge, Bergedorfer Straße 10) durchgeführt werden.

Im Rahmen eines ersten diagnostischen Gesprächs verschaffen wir uns einen Überblick, worunter unsere Patientinnen und Patienten leiden, was mögliche Auslöser hierfür sind, welche Bedingungen diese Schwierigkeiten verstärken oder auch verbessern. Ergänzend setzen wir dabei häufig psychologische Tests ein. Auf Grundlage der Erstdiagnostik entwickeln wir gemeinsam mit den uns zur Behandlung anvertrauten Menschen einen Behandlungsplan.

Wir helfen unseren Patientinnen und Patienten wieder zur Ruhe zu kommen, emotionalen Abstand zu schwierigen Erinnerungen aufzubauen, wieder Perspektive und Lebensmut zu entwickeln und mit Schmerzen umzugehen. Unser Ziel ist es, wieder ein an Wertvorstellungen und Zielen orientiertes Leben zu ermöglichen, möglichst auch mit einer zufriedenstellenden beruflichen Tätigkeit.

Zusatzleistungen

Für Berufsgenossenschaften, Gerichte und Versicherungen führen wir Heilverfahrenskontrollen, psychologische Gutachten zu Fragestellungen wie z. B. Ursachenzusammenhängen und Einschätzungen der Erwerbsfähigkeit sowie neuropsychologische Begutachtungen zur Einschätzung der kognitiven Leistungsfähigkeit durch.

Spezielles Angebot: Videopsychotherapie

Seit November 2020 bietet das BG Klinikum Hamburg auch Videopsychotherapie an. Dieses Angebot richtet sich an alle von Arbeitsunfällen betroffene Versicherte mit psychischen Problemen, die in der Umgebung ihres Wohnortes kein psychotherapeutisches Angebot finden oder aus körperlichen bzw. psychischen Gründen keine Psychotherapie bei uns in Hamburg wahrnehmen können.

Allerdings ist es vor Beginn einer Videobehandlung mit einem uns noch nicht bekannten Patienten oder einer Patientin erforderlich, dass wir entweder in unserer Ambulanz in der Hamburger City oder im Klinikum in Boberg einen persönlichen Termin (90 min) durchführen. Nach einem ausführlichen Gespräch und einer testpsychologischen Untersuchung entscheiden wir gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten, ob eine Videobehandlung möglich und erfolgversprechend ist.

  1. Leitung

  2. Dr. phil.

    Albrecht Schumacher

    Psychologischer Psychotherapeut Leitender Psychologe

    Kontakt
  3. Psychologischer Dienst

  4. Psychologische Psychotherapeutin

    Sarah Gurinskas

    Psychotraumatologische Ambulanz

    Kontakt
  5. Psychologische Psychotherapeutin

    Katrin Rodrigues Da Cruz

    Psychotraumatologische Ambulanz

    Kontakt
  6. Psychologische Psychotherapeutin

    Alejandra Beese

    Psychotraumatologische Ambulanz

    Kontakt
  7. Psychologische Psychotherapeutin

    Anette Dehn

    Stationäre Psychotraumatologie

    Kontakt
  8. Psychologische Psychotherapeutin

    Julia Pönicke

    Stationäre Psychotraumatologie

    Kontakt
  9. Psychologische Psychotherapeutin

    Urszula Skrzypiec

    Konsildienst

    Kontakt
  10. Diplom-Psychologin

    Elfi Aigner

    Querschnittgelähmten-Zentrum

    Kontakt
  11. Bettina Bünger

    Psychologische Psychotherapeutin

    Bettina Bünger

    Querschnittgelähmten-Zentrum

    Kontakt
  12. Psychologische Psychotherapeutin

    Stella Dröge-Faran

    Querschnittgelähmten-Zentrum

    Kontakt
  13. Klinischer Neuropsychologe

    Miroslaw Witt

    Gruppenleiter Neuropsychologie Neurotraumatologie und Sportneurologie

    Kontakt
  14. Klinischer Neuropsychologe

    Robin Botko

    Neurotraumatologie und Sportneurologie

    Kontakt
  15. Diplom-Psychologin

    Jennifer Glaser

    Neurotraumatologie und Sportneurologie

    Kontakt
  16. Diplom-Psychologin

    Jeanette Jörkell

    Stationäre Frührehabilitation

    Kontakt
  17. Diplom-Psychologin

    Justina Evelina Matthies

    Stationäre Frührehabilitation

    Kontakt
  18. Diplom-Psychologe

    Sven Rung

    Prävention von Berufserkrankungen

    Kontakt
  19. M. sc. Psychologin

    Anna-Lisa Otta

    Neurotraumatologie und Sportneurologie

    Kontakt
  20. Dr. rer. medic.

    Christina Krause

    Diplom-Psychologin Zentrum für Dermatologie

    Kontakt
  21. M. sc. Psychologin

    Theresa Meinecke

    Stationäre Frührehabilitation

    Kontakt
  22. Dr. M. sc. Psychologin

    Anna Gesine Temp

    Neurotraumatologie und Sportneurologie

    Kontakt
  23. M. sc. Psychologin

    Svenja Mersmann

    Stationäre Schmerztherapie

    Kontakt
  24. Dr. M. sc. Psychologe

    Lukas Uhlmann

    Post-Covid-Behandlung

    Kontakt
  25. Sekretariat

  26. Nina Tomschi

    Sekretariat Psychologischer Dienst

    Kontakt
Alle Beiträge

Aus unserem Ratgeber