Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Bedingt durch die Entwicklungen des Coronavirus (SARS-CoV-2) sowie damit verbundenen behördlichen Empfehlungen ist die folgende Besucherreglung erforderlich und ab sofort für das BG Klinikum Hamburg gültig:

  • Besuche von Patienten sind bis auf weiteres generell untersagt. Der Kontakt sollte vorrangig telefonisch erfolgen.
  • Der Zugang von Lieferdiensten (bspw. Pizzalieferanten etc.), die nicht zum Erhalt des Krankenhausbetriebes erforderlich sind, ist bis auf weiteres untersagt.

Jetzt mehr erfahren!

Wie können wir Ihnen helfen?

    Wechsel des Geschäftsführers der Betriebsgesellschaften

    Zum 01. Januar 2020 hat Rolf Keppeler seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Betriebsgesellschaften am BG Klinikum Hamburg aufgenommen.

    Herr Keppeler übernimmt mit den Betriebsgesellschaften leistungsfähige Einrichtungen des BG Klinikums Hamburg. Zu den Betriebsgesellschaften zählen die BG Nordsee Reha-Klinik in Sankt Peter-Ording, das Institut für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation (iDerm), das Medizinische Versorgungszentrum und die Service GmbH des BG Klinikum Hamburg.

    Herr Keppeler  ist seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Positionen für das BG Klinikum Hamburg tätig. Zuletzt war er als Direktor der Therapiebereiche und als Interimsmanager für den Pflegedienst zuständig.

    „Wir freuen uns, mit Herrn Keppeler einen ausgewiesenen Manager für unsere Betriebsgesellschaften gewonnen zu haben, der auf weitreichende Erfahrungen zurückgreifen kann, die es ermöglichen werden die qualitativen wie betriebswirtschaftlichen Anforderungen im Sinne des Gesellschafters, BG Klinikum Hamburg, zu erreichen und umzusetzen“, so Frau Langer, Geschäftsführerin des BG Klinikum Hamburg.

    Aktuelles