Qualitäts- und Riskomanagement

Qualitäts- und Risiko­management

Das BG Klinikum Hamburg steht für höchste Qualität im Bereich der Unfall- und Rehabilitationsmedizin.

Die Sicherstellung des herausragenden Services für Patientinnen und Patienten, Angehörige, Mitarbeitende, Unfall­versicherungs­träger, externe Ärztinnen und Ärzte sowie Besucherinnen und Besucher ist unser höchstes Anliegen. Die hohe Qualität unserer Behandlungs­leistungen, unser ausgezeichnetes Personal und die moderne Ausstattung stellen entscheidende Wettbewerbs­vorteile für unser Klinikum dar. Wir investieren unter anderem fortwährend in die fachliche und persönliche Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden.

Patienten­­zufriedenheit als Maßstab unserer Qualität

Die Patienten­­zufriedenheit ist ein wichtiger Maßstab unserer Qualität. Die Qualität der medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Betreuung der Patientinnen und Patienten gehört zu den hohen Standards unseres Hauses. Mithilfe unserer Service­leistungen gestalten wir den Aufenthalt für sie so angenehm wie möglich.Die Behandlungs­ergebnisse aller Fach­abteilungen werden von den Mitarbeitenden des Qualitäts­managements nach einheitlichen Standards ausgewertet, um alle Abläufe zu optimieren. Unser Qualitäts­management­system ist mehrfach erfolgreich durch anerkannte externe Stellen überprüft worden.

Es erfolgt ein regelmäßiger Verfahrens- und Wissensaustausch mit den anderen berufs­genossenschaftlichen Kranken­häusern und Ambulanzen bzw. Unfall­behandlungs­stellen.

Ihre Ansprechpartner

  1. Dirk Greunig

    Dirk Greunig

    Leitender Oberarzt Qualitäts- / Risikomanagement

    Kontakt
  2. Arina Vetter

    Stellvertretende Leiterin Qualitäts- und Risikomanagement

    Kontakt
  3. Maria Krampf

    Risikomanagerin

    Kontakt