Wie können wir Ihnen helfen?

    Erweiterte Ambulante Physio­therapie (EAP)

    Die Erweiterte Ambulante Physio­therapie (EAP) ist eine ambulante Therapieform für Versicherte der gesetzlichen Unfall­versicherung und Berufs­genossen­schaften. Intensive physiotherapeutische Übungs­einheiten zum Muskelaufbau stehen dabei im Mittelpunkt.

    Nach Arbeits- oder Wegeunfällen können Funktionen und Leistungs­fähigkeit des Stütz- und Bewegungs­apparates stark beeinträchtigt sein. Ziel der EAP ist es, die Körper­funktionen wiederherzustellen beziehungs­weise zu verbessern. Patienten sollen nach Möglichkeit ihre Arbeitstätigkeit wieder aufnehmen können. Dafür werden Behandlungen aus verschiedenen Fachbereichen kombiniert oder auch nur einzeln angewendet:

    • Physiotherapie
    • Ergotherapie
    • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
    • Elektrotherapie
    • Hydro- und Thermotherapie
    • Mechanotherapie (Manuelle Lymphdrainage und Massage)

    Ergänzend dazu kommen im Bedarfsfall Hilfs­mittel­beratung und -versorgung, Psychologische Betreuung, Sozialberatung oder Ernährungs- und Diätberatung zur Wieder­herstellung der Gesundheit in Betracht.

    Fachbereiche in Tübingen, die Ihnen weiterhelfen können

    Alle Leistungen in Tübingen

    Ähnliche Leistungen in Tübingen

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber