Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ist der Besuch von stationären Patienten ab sofort leider nicht mehr gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angehörige von stationären Patienten, die sich für einen längeren Zeitraum in der Klinik aufhalten, können bei Bedarf am Schalter der Ambulanz eine Tasche mit frischer Wäsche etc. abgeben. Bei der Abgabe sollten die Angehörigen folgende Informationen auf der Tasche vermerken: Vor- und Nachname des Patienten, Geburtsdatum, Station und bestenfalls die Zimmernummer. Die Tasche wird dann intern von unseren Mitarbeitern auf die Station weitergeleitet.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Brustchirurgie

    Brust­chirurgie ist ein wesentlicher Teilbereich der Plastischen Chirurgie. Das (Wieder-)Herstellen einer zum Körperbild passenden Brustform setzt ein hohes Maß an Erfahrung und chirurgischer Kompetenz voraus und verbessert nach­weislich die Lebens­qualität.

    Häufige plastisch-chirurgische Eingriffe in der Brustchirurgie sind:

    • Wieder­herstellen der weiblichen Brust nach Brustkrebs
    • Korrektur­operationen bei angeborenen Fehl­bildungen
    • Brust­verkleinerung
    • Brust­vergrößerung
    • Brust­straffung

    Bei brust­straffenden oder -verkleinernden Eingriffen wird das überschüssige Körper­gewebe entfernt und gestrafft. Für Vergrößerungen, wieder­her­stellende oder -formende Operationen verwenden wir in den BG Kliniken neben Silikon­implantaten auch körper­eigenes Gewebe: Dafür saugen wir Körperfett an anderen Körper­stellen ab und bringen es anschließend in die Brust ein. Eine weitere Möglichkeit ist das Verpflanzen von Körper­gewebe mit versorgenden Gefäßen – meist von Bauch, Gesäß oder Ober­schenkel –, das mikro­chirurgisch wieder im Bereich der Brust angeschlossen wird.

    Die sogenannte Männerbrust gehört zu den häufigen Gründen, aus denen Männer die Brust­chirurgie aufsuchen. Die vergrößerte Brust beim Mann kann je nach Ursache und anatomischen Gegebenheiten durch die Entfernung der Brustdrüse und / oder eine Fett­absaugung plus eventueller Brust­straffung verkleinert werden.

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber