Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ist der Besuch von stationären Patienten ab sofort leider nicht mehr gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angehörige von stationären Patienten, die sich für einen längeren Zeitraum in der Klinik aufhalten, können bei Bedarf am Schalter der Ambulanz eine Tasche mit frischer Wäsche etc. abgeben. Bei der Abgabe sollten die Angehörigen folgende Informationen auf der Tasche vermerken: Vor- und Nachname des Patienten, Geburtsdatum, Station und bestenfalls die Zimmernummer. Die Tasche wird dann intern von unseren Mitarbeitern auf die Station weitergeleitet.

Wie können wir Ihnen helfen?

    Ästhetische Chirurgie

    Im Fachbereich Ästhetische Chirurgie helfen wir Menschen, die mit ihrem Äußeren unzufrieden sind, mit einem formenden oder straffenden Eingriff im Gesicht, an Brust, Bauch, Armen oder Beinen.

    Ihr Ansprechpartner

    Univ.-Prof. Dr. med.

    Adrien Daigeler

    Direktor der Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungs­chirurgie
    07071 606-103607071 606-1037E-Mail
    Termine

    Gutes Aussehen und Schlanksein spielen heutzutage eine große Rolle. Bei Menschen, die mit ihrem Äußeren unzufrieden sind, leidet das Selbst­wert­gefühl. Alterungs­prozesse und Abweichungen von der Norm können zu sozialer Ausgrenzung und zu mangelnder Akzeptanz am Arbeitsplatz führen.

    Hilfe, um sich in seiner Haut wohler zu fühlen

    Die Ästhetische Chirurgie kann Betroffenen helfen, sich in ihrer Haut wohler zu fühlen. Schlaffe Haut, Tränensäcke, abstehende Ohren oder Fettpolster sind mögliche Gründe für einen schonenden ästhetisch-chirurgischen Eingriff, um das Lebens­gefühl zu verbessern.

    In der BG Klinik Tübingen führen wir alle form­verändernden und straffenden Verfahren an Gesicht, Brust, Bauch, Armen und Beinen durch, inklusive spezieller Filler-, Botox- und Laser­anwendungen – ambulant oder stationär. Auch wenn es um die Korrektur eines auswärtig misslungenen Eingriffs (sekundäre ästhetische Chirurgie) geht, sind unsere Fachärzte die richtigen Ansprechpartner.

    Qualifikation „Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie“

    Bei uns führen hoch qualifizierte Chirurgen den Eingriff durch. Nur der Titel „Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie“ bürgt für eine solche Qualifikation. Die Begriffe „Schönheits­chirurg“ oder „Ästhetischer Chirurg“ hingegen darf auch verwenden, wer keine entsprechende Weiter­bildung und Prüfung absolviert hat.

    Vor jedem Eingriff steht ein ausführliches Beratungs­gespräch mit dem Patienten: Verfahren, Risiken, gewünschtes Behandlungs­ergebnis, Kosten. Unser Angebot richtet sich an Versicherte aller Kassen.

    Der Fachbereich Ästhetische Chirurgie ist Teil unserer „Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungschirurgie“.

    Unser Team

    1. Univ.-Prof. Dr. med.

      Adrien Daigeler

      Direktor der Klinik für Hand-, Plastische, Rekonstruktive und Verbrennungs­chirurgie

      Kontakt
    2. Ruth Schäfer

      Dr. med.

      Ruth Schäfer

      Oberärztin Ästhetische Chirurgie

      Kontakt
    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber