Coronavirus: Aktuelle Hinweise

Auf Grund der aktuellen behördlichen Regelungen kann jeder stationäre Patient täglich einen Besucher empfangen. Wichtige Informationen zu den notwendigen Zutrittskriterien für Besucher sowie die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

Wie können wir Ihnen helfen?

    Osteopathie

    Unser Organismus besteht aus unzähligen Strukturen, die direkt oder indirekt miteinander in Verbindung stehen. So kann es vorkommen, dass Beschwerden des aktiven und passiven Bewegungs­apparates auf Störungen des Gleich­gewichtes an ganz anderer Stelle, zum Beispiel in Organ­systemen wie Leber, Magen, Darm und Niere, zurück­zuführen sind. An diesen Zusammen­hängen setzt die Osteopathie an – eine Therapieform, die in den vergangenen Jahren als ganzheitliche Behandlungs­methode einen hohen Stellenwert erlangt hat. Wir bieten fundierte osteopathische Therapie mit folgenden Schwerpunkten an:

    • Parietale Osteopathie: therapeutische Arbeit an Knochen, Sehnen, Bändern, Gelenken und Muskeln
    • Viszerale Osteopathie: therapeutische Arbeit an den inneren Organen, Blutgefäßen und Lymphbahnen
    • Kraniosacrale Osteopathie: therapeutische Arbeit am Schädel, Kreuzbein sowie an den dazwischen­liegenden Strukturen und Faszien

    Fachbereiche in Tübingen, die Ihnen weiterhelfen können

    Alle Beiträge

    Aus unserem Ratgeber