Bilder Alttext

Gesundheit und Vorsorge

In den BG Kliniken dreht sich alles um Gesundheit. Wir bringen Menschen zurück ins Arbeitsleben. Deshalb fühlen wir uns auch für Ihr Wohlbefinden besonders verantwortlich.

  • Gesundheit ist das A und O

    Das Thema Gesund­heits­prävention spielt bei uns eine zentrale Rolle: zum einen als arbeits­medizinische Vorsorge, zum anderen durch eine Arbeits­platz­gestaltung, die körperliche Belastungen reduziert. Und weil wir wissen, dass die Arbeit in einer Klinik auch psychisch fordert, bieten wir Stress­prävention und andere Vorbeuge­maß­nahmen.

  • Gesund bleiben: Ihr „Mobilitätsangebot“

    Gesundheit fördern bedeutet auch: sich selbst in Maßen fordern. Wir erleben Tag für Tag in der Rehabilitation unserer Patienten, dass Bewegung der Schlüssel ist, damit Körper, Geist und Seele fit bleiben. Deshalb fördern wir Ihre Gesundheit mit breiten Sport- und Fitness­angeboten im Rahmen des Betriebssportes. Ob mit Step-Aerobic, Nordic Walking, Fußball oder Aqua-Fitness oder Sauna – das BG Klinikum Hamburg sorgt für Ihr persönliches „Mobilitäts­angebot“. Weil es einfach besser läuft, wenn es Ihnen gut geht.

  • Betriebliches Wiedereingliederungs­management

    Das BG Klinikum Hamburg lässt Mitarbeiter nicht allein, die lange und wiederholt krank waren. Im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements werden die Betroffenen beraten und unterstützt – vertraulich und freiwillig.

  • Sozialberatung

    Mit der Service- und Beratungsstelle „Lotsenblick“ haben wir eine Anlaufstelle für individuelle und persönliche Beratung zu verschiedenen Themen etabliert.

Haben Sie noch Fragen?

  1. Susann Czekay-Stohldreier

    Susann Czekay-Stohldreier

    Leiterin Personalentwicklung

    Kontakt
  2. Iris Wottrich

    Gesundheitsmanagerin

    Kontakt
  3. Katharina Wajs

    Betriebliche Eingliederungsmanagerin

    Kontakt